Archiv für August 2008

3. Sieg für Hoffenheim in Leverkusen?

Mit 2 Siegen konnte der Bundesliga-Start für Hoffenheim nicht besser verlaufen. Doch nun steht mit Bayer Leverkusen der erste richtig harte Gegner an. In der Baustelle BayArena können sich unsere Jungs wohl auf einen heißen Tanz einstellen. Unterschätzen wird uns wohl nun niemand mehr.

Andreas Ibertsberger und Chinedu Obasi werden nicht mit nach Leverkusen reisen. Dafür wird wohl doch Marvin Compper dabei sein. 15:30 Uhr geht es am Samstag los. Schaffen wir tatsächlich den 2. Auswärtssieg? Es wird spannend… :)

Ergebnis: Leverkusen gewinnt zu hoch mit 5:2.

Spitzenreiter Spitzenreiter…hey hey

Das erste Heimspiel für unsere Jungs und gleich der nächste Sieg!!

Ibisevic trifft für die TSG 1899 Hoffenheim und festigt somit die Tabellenführung.

Das erste “Heimspiel” für Hoffenheim

Am Samstag ist es wieder soweit. Das erste “Heimspiel” in der 1. Bundesliga steht für 1899 Hoffenheim an. Im ausverkauften Mannheimer Carl-Benz-Stadion wird 15:30 Uhr der Mitaufsteiger Borussia Mönchengladbach erwartet. Hinweise zur Anreise könnt ihr hier finden.

Per Nilsson wird wohl wieder mit dabei sein, dafür steht hinter Andreas Ibertsberger noch ein dickes Fragezeichen. Er hat noch mit einer Wadenverletzung zu kämpfen.

Der TSG 1899er Fanclub freut sich am Samstag auf den ersten Heimsieg unserer Mannschaft. :)

Hier gibt es die Diskussion zum Spiel.

Die schnelle Verbindung nach Mannheim

Die schnelle Verbindung zum Fußball in Mannheim!
Die Bahn setzt zu den Heimspielen der TSG 1899 Hoffenheim im Carl-Benz-Stadion Mannheim Entlastungszüge ein. Diese Züge sind mit ihrer großen Kapazität extra für Fußballfans vorgesehen und verkehren mit Halt nur an den größeren Bahnhöfen von Heilbronn nach Mannheim-Rangierbahnhof und zurück. Unterwegshalte sind jeweils wie bei den RE-Zügen in Bad Friedrichshall-Jagstfeld, Bad Rappenau, Sinsheim, Meckesheim und Heidelberg vorgesehen. (Kein Halt in Bad Wimpfen!)
Für den zügigen Transfer vom Sonderzug zum Stadion und zurück setzt die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) zahlreiche Sonderbahnen und Busse ein.
Bei der Rückreise in Richtung Heidelberg-Sinsheim bitten wir Sie, sich auf der vollen Länge des Bahnsteiges am Haltepunkt Mannheim-Rangierbahnhof zu verteilen, damit ein zügiger Einstieg gewährleistet ist.

Wir wünschen eine spannende und erfolgreiche Fußballsaison!
Die Abfahrtszeiten der Entlastungszüge werden über das Internet bekannt gegeben unter:
www.tsg-hoffenheim.de
www.bahn.de/reiseauskunft
www.s-bahn-rheinneckar.de
www.vrn.de
Der Fahrschein ist in der Dauerkarte zur aktuellen Spielsaison bereits enthalten! (VRN-Kombiticket)

Betreute U16 Fahrt nach Leverkusen

Für die betreute U 16-Fahrt zum Auswärtsspiel bei Bayer Leverkusen am 30.08.2008 ,sind nur noch wenige Plätze frei.
Für nur EUR 10,00 (Busfahrt und Ticket) können Kinder zwischen 7 und 15 Jahren mitfahren

Mit an Bord befinden sich vier Erwachsene und im Umgang mit Kindern erfahrene Personen, die für die Komplettbetreuung zuständig sind.

Die Anmeldung ist ausschließlich per Mail unter
mike.diehl@tsg-hoffenheim.de möglich.

Teilnehmerzahl ist auf 45 Kinder begrenzt. Die Plätze werden nach Reihenfolge des Maileingangs vergeben.

Anmeldeschluss ist Dienstag 19.08.08

Quelle: www.tsg-hoffenheim.de

TSG 1899er Fanclub – Fanclub von 1899 Hoffenheim

Impressum + Kontakt